Fahrrad in den Kofferraum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das wird so sein: es ist einerseits der Unterschied in der Rahmengröße zwischen einem 28 Rennrad oder z.B einem 26 Montain-Bike und natürlich auch die Fahrergröße entscheidend

      Ich habe mal einen neuen 55er LED-TV incl. Verpackung transportpiert bekommen; ging aber nur, weil Automatik und Fahrer unter 180cm Größe; sprich ich konnte den Sitz bisschen nach vorner schieben und musste mir keine Gedanken um Schalten usw. machen; wären meine Beinde 5 cm länger gewesen, hätte es eben nicht mehr gepasst.

      Und auf dem Werbebild von Ford ist eben ein MB abgebildet ;)

      ""

      Titanium ; Magnetic Grau Metallic ; 1,0 EB 92kw ; Automatik ; EDP II ; B&O DAB+ Navi sync3 ; FKS ; SSa2Sr,HS dgt ; AHVa

    • @HiTyo Mittlerweile sind die Verpackungen der 55er ja auch kaum größer wie der TV selbst. Die älteren bekamst aber mit Karton auch nicht rein. Und so ist es eben auch mit dem Fahrrad. Niedrige Rahmenhöhe ohne Vorderrad mag ja gehen, die Höhe ist ja auch gar nicht das Problem. Die Länge des Autos fehlt einfach und dazu kommt die Heckklappe, die sich seitlich öffnet. Bei den meisten Kombis ist das ja kein Thema und sonst wird die Klappe halt offen gelassen und ordentlich gesichert. Beim ES schwierig. Das war ein Mitgrund, warum ich ihn mit AHK bestellt habe und der Träger ist im Prinzip genauso schnell dran, wie das Fahrrad im Kofferraum und das ohne Schäden.