Beiträge von Preusse

    Mal ne blöde Frage, die Abdeckung ist ja für Bj, 2014 - 2017, also vor Facelift. Hast Du den an einen dieses Baujahres befestigt?

    Die hinteren Stoßfänger unterscheiden sich am aktuellen Modell zumindest optisch......Paßt der wirklich auch paßgenau an das aktuelle Modell?

    Bestellt....oder auch schon angebracht am Active?

    Interessiert mich, da Mothes auch den Titanium-Stoßfänger hat so wie der Active ihn auch hat.

    Danke Dortmunder,

    ich habe die Dinger ja dran. Ist ein Titanium X, Bj. 2018. Mir fiel nur irgendwann auf, dass die im Konfigurator nicht mehr dran waren, schlecht zu erkennen durch die Lichtbrechung an der Kante. Auch eingespart.....na nicht so schlimm, etwas weniger Blender ;)

    Ich hatte scheinbar damals auch mal Glück und habe noch einen erwischt, bevor die Streichliste angesetzt wurde.

    Wenn schon keinen ST-line in Metallicrot.....

    Grüße nach Westfalen, der Preusse! ;)

    Beim Betrachten von Fotos der Modellvarianten fiel mir auf, dass einige Chromzierleisten an den Oberkanten der unteren Kunststoffverkleidungen der Türen haben.

    Betrifft wohl die Austattung Titanium oder auch Titanium X. Bis wann gab es die so, weiß das einer?

    Ungünstiger Verkaufszeitpunkt.....und!

    Der Preis ist ja so nicht schlecht, Problem ist aber auch, Jahreszeitunabhängig:

    So einen Satz Reifen bekommst Du beim Reifenhändler ganz neu für ca. 320€. Mit etwas Verhandlungsgeschick auch aufgezogen.

    Der Händler freut sich, verbessert es doch seine Marge beim Reifenhersteller.

    Nun hole ich die Reifen, xxx km hin, xxx km zurück.

    Komme ich mit Reifen zum Reifenhändler: Alte Reifen abziehen, evtl. Altreifenentsorgung ......€,, Felge reinigen, neue Ventile, RDS-Sensoren tauschen, anlernen, Reifen aufziehen, wuchten...€...€ ...€

    Ist doof mit den Reifen, ich konnte noch Ganzjahresreifen gegen Aufpreis ordern. War theoretisch eher kein Preisvorteil, die Sommerreifen waren ja weg, aber auch die Rennerei.

    Und bis jetzt, Klimaerwärmung gedankt, reichten die Ganzjahresreifen!

    Viel Erfolg beim Verkauf!

    Und vielleicht auch nicht vergessen: die erlaubte Anhängelast! Beträgt gebremst z.B. bei meinem 1100kg (Pkt. O1 Zulasungsbescheinigung Teil 1))

    Habe so kein Problem meinen Unsinn-Motorradtrailer zu ziehen mit 100km/h.

    Allerdings hat der eine Leermasse von ca. 465kg, bleiben also noch 635 kg für die Moppeds, also für zwei große GS'n reicht es.

    Vor ein paar Wochen habe ich einen EcoSport ST-line mit Tandemachsanhänger und aufgeladenem DKW F7 gesehen, sah schon irgendwie komisch aus.....und dürfte auch schon jenseits der Legalität unterwegs gewesen sein.

    Das ist schon alles sehr ärgerlich und geht ja auch schon eine Weile so. So kann man wirklich Kunden vergraulen.

    Es ist schon krass, wenn der ,,Zierrat'' wegfällt. Aber wenn dann auch noch Teile wie der Gepäckraumboden

    wegfallen, der ja noch heute auf der Webseite als Bestandteil des Funktionskonzepts beworben wird, dann hört der Spaß auf.

    Eine Änderung im Sinne des technischen Fortschritts? Na eher zum Wegrennen!

    Aber trotzdem viel Spaß mit dem Neuen!

    (Schale in der Armlehne? In der Mittelarmlehne oder in der Tür?)

    Verschiedene Dienste, u.a. die Fahraufzeichnungen entfallen oder sind schon entfallen.

    Viellleicht ist Dein Smartphon auch nicht mehr mit der App nach deren Update kompatibel, da zu alt.

    Hatte ich auch....

    App auf neuem Smarthon installiert, das ganze alte Zeug kam dann natürlich als ungelesen an. Alles gelesen bzw. gelöscht,

    eine nicht auffindbare Nachricht wird weiter als ungelesen angezeigt, nervig.

    Aber vielleicht sitzt auch das Problem mal wieder VOR der Technik!

    Genau so läuft das, da gibt es schon auch mal einen in Grenzen etwas betagteren Neuwagen. Muß kein Nachteil sein, hat unter Umständen mehr Ausstattung als ein taufrischer, an dem gespart wurde.....am doppelten Kofferraumboden z. B.

    Bremsassi.PNG

    Fordhorst war schneller :) und hatte die präziseren Informationen! In der interaktiven Broschüre ist es auch erwähnt.

    Meiner hat das noch nicht, gibt aber unter Umständen einen ordentlichen Schreck, habe es im 4Men-Wagen schon unbeabsichtigt getestet. Also ordentlich fahren! Bin vor einem Spurwechsel beschleunigend zu dicht auf einen LKW aufgefahren, innerstädtisch,

    Blinken, Schnarren, Vollbremsung war alles eins. Mein Nachfolger hat es zum Glück noch geschafft rechtzeitig zu Bremsen,

    hat mir 'nen Vogel gezeigt....dabei war ich es doch gar nicht 8) ;)