Dachreling

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Da ich ja jetzt auch zu glücklichen Besitzern gehöre, konnte ich mir meinen ES gestern mal in Ruhe ansehen. Dabei ist mir aufgefallen, dass an der Dachreling die Verankerungen für die Querstreben offen liegen. War mir im Autohaus nicht aufgefallen. Für mich sieht es unschön und primitiv (billig) aus. Hat jemand ´ne Idee ob man die entfernen (abschrauben) kann, oder ob es eine Abdeckung hierzu gibt.

      ""

      am 15.03. bestellt, am 11.05. gebaut, am 23.05. in Neuß, am 15.06. beim Händler und am 18.06. zu Hause angekommen: ST-Line in Frost-Weiß, 125 PS - Schalter, Styling-Paket, Easy-Driver-Paket II, Winter-Paket, Navi 8" Touchscreen . :D:thumbsup:

    • Dann sind wir ja schon zwei. Habe auch schon meinen Freundlichen kontaktiert, ob er eine Lösung anbieten kann.
      Sollte ich etwas erfahren, werde ich berichten.

      am 15.03. bestellt, am 11.05. gebaut, am 23.05. in Neuß, am 15.06. beim Händler und am 18.06. zu Hause angekommen: ST-Line in Frost-Weiß, 125 PS - Schalter, Styling-Paket, Easy-Driver-Paket II, Winter-Paket, Navi 8" Touchscreen . :D:thumbsup:

    • Die Verankerungen sind mit der Reling vergossen, die kann man nicht abschrauben.
      Flex wäre die Lösung. :D
      So weit ich durch meinen FFH informiert bin gibt es dafür, zumindest von Ford,
      keine Abdeckung.

      LG Flin
      yo
      lo
      Roadrunner
      St-Line, Ruby-Rot Metallic mit schwarzem Dach, Dachspoiler groß, Easy-Driver II, Winter-Paket
      CD-Player, Ford-Navi, SYNC 3mit App-Link und 8 er Touchscreen, B&O und DAB/DAB+, 140 PS.
    • Eine solche Antwort wollte ich eigentlich nicht hören. Trotzdem danke.

      am 15.03. bestellt, am 11.05. gebaut, am 23.05. in Neuß, am 15.06. beim Händler und am 18.06. zu Hause angekommen: ST-Line in Frost-Weiß, 125 PS - Schalter, Styling-Paket, Easy-Driver-Paket II, Winter-Paket, Navi 8" Touchscreen . :D:thumbsup:

    • Bei mir liegen die Querstreben für die Dachreling auch offen, glaube ich. Aber: ich schaue so selten dort oben hin. Ich öffne die Türe und sitze mich in den Wagen und fahre los. ;)

      Mich stört viel mehr, dass es keine Anhängerkupplung für den Wagen gibt (BJ 2016). So muss ich das Fahrrad aufs Dach hieven, wo ich schon keinen Bock zu haben. Und hinten am Reserverad finde ich auch nicht so richtig praktisch. ;) Vielleicht würde ich sonst eher mal ein Fahrrad mitnehmen.

      Der einzig wahre apfelkoenig! ;)

    • apfelkoenig schrieb:

      Bei mir liegen die Querstreben für die Dachreling auch offen, glaube ich. Aber: ich schaue so selten dort oben hin. Ich öffne die Türe und sitze mich in den Wagen und fahre los. ;)

      Mich stört viel mehr, dass es keine Anhängerkupplung für den Wagen gibt (BJ 2016). So muss ich das Fahrrad aufs Dach hieven, wo ich schon keinen Bock zu haben. Und hinten am Reserverad finde ich auch nicht so richtig praktisch. ;) Vielleicht würde ich sonst eher mal ein Fahrrad mitnehmen.
      Du kannst bestimmt nicht drüberschauen der ES ist ja ordentlich hoch :thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup:
      Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach
      nur lächelt.
      :thumbsup:
      Mein ES
      EcoSport ST-Line 1.0 140 PS
      Magneticgrau Metallic
      Design-Paket IV
      Easy-Driver-Paket II
      Winter-Paket
      AHK
      Navi B&O
      Zulassung Mai 2018
    • Kann es sein, dass Ford da mit dem neuen Modell nachgebessert hat? Zumindest auf dem Bild im Konfigurator sehe ich da Abdeckungen.

      Gehe gleich mal raus und schaue mir ein paar EcoSports an.


      Grüße
      Der Streuner

      Dateien
      • Reeling.jpg

        (29,5 kB, 62 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Bestellt: 31.05.2018 / Gebaut Craiova: 16.08.2018 / Ankunft Neuss: 27.08.2018 / Ankunft Händler: 03.09.2018 / Übernahme: 05.09.2018

      Cool & Connect
      1,5l EcoBlue 92 kW - Allrad
    • Carsten M.S. schrieb:

      Die Dachreeling ist geschlossen und an der Innenseite sind Pilzköpfe (nicht die Beatles ;) ) montiert an denen man die Streben des Dachgepäckträgers montieren kann.
      Ja, genauso sieht es aus. Hatte mir gerade im Moment auch draußen welche angesehen. Oben ist nichts offen. Das, was auf meinem Foto wie Klappen aussieht, sind in Wirklichkeit nur kleine Einbuchtungen.


      Grüße
      Der Streuner
      Bestellt: 31.05.2018 / Gebaut Craiova: 16.08.2018 / Ankunft Neuss: 27.08.2018 / Ankunft Händler: 03.09.2018 / Übernahme: 05.09.2018

      Cool & Connect
      1,5l EcoBlue 92 kW - Allrad
    • Danke für eure Bemühungen. Hab auch mit meinem Freundlichen gesprochen: Es gibt keine Abdeckungen für die Innenseite und die Halterungen sind fest mit der Reling verbunden.

      am 15.03. bestellt, am 11.05. gebaut, am 23.05. in Neuß, am 15.06. beim Händler und am 18.06. zu Hause angekommen: ST-Line in Frost-Weiß, 125 PS - Schalter, Styling-Paket, Easy-Driver-Paket II, Winter-Paket, Navi 8" Touchscreen . :D:thumbsup:

    • Wir sind zwar ein Haufen von Verrückten, aber ich bin der Anführer. Wie blöd kann man sein? Ich wollte gestern meinen ES aus der Garage fahren und habe das Tor (Sektionaltor) über den Taster an der Wand geöffnet, bin eingestiegen und wollte rausgefahren. Hierebei habe ich die Fernbedienung schon aus der Ablage genommen um das Tor von außen direkt schließen zu können. Auf einmal gab es ein kratzendes Geräusch, das sich anhörte als wenn das Auto an der Wand entlang schrammt. Vor Schock blieb ich stehen und wollte nachsehen. Konnte jedoch die Türen nicht öffnen, da ich im Torrahmen stand und es zu eng war. Ich schaute seitlich, verdrehte die elektrischen Spiegel soweit, dass ich auch den hinteren Bereich einsehen konnte. Nirgendwo eine Berührung mit der Wand. Ganz langsam ließ ich den Kleinen nach draußen rollen - kein Schleifgeräusch mehr. Sofort ausgestiegen und alles durchgecheckt, kein Kratzer. Dann kam mein Nachbar und erklärte mir, dass sich beim Rausfahren das Tor geschlossen hat und auf dem Autodach aufsetzte. Durch das Aufsetzen auf dem Dach hat es sich jedoch sofort automatisch wieder geöffnet. Des Rätsels Lösung: beim Greifen der Fernbedienung bin ich den Knopf zum Schließen gekommen! Dank der Dachreeling, die ich bisher rein optisch als positiv gewertet habe, ging die ganze Sache ohne Kratzer und Schrammen ab, da sich am unteren Tor eine dicke Gummilippe befindet. Ist halt eine tolle Dachreeling! Wohl dem, der eine hat!!!!!!! :saint:

      am 15.03. bestellt, am 11.05. gebaut, am 23.05. in Neuß, am 15.06. beim Händler und am 18.06. zu Hause angekommen: ST-Line in Frost-Weiß, 125 PS - Schalter, Styling-Paket, Easy-Driver-Paket II, Winter-Paket, Navi 8" Touchscreen . :D:thumbsup:

    • Saumäßiges Glück gehabt und eine Dachreling. :D

      LG Flin
      yo
      lo
      Roadrunner
      St-Line, Ruby-Rot Metallic mit schwarzem Dach, Dachspoiler groß, Easy-Driver II, Winter-Paket
      CD-Player, Ford-Navi, SYNC 3mit App-Link und 8 er Touchscreen, B&O und DAB/DAB+, 140 PS.