Anhängerkupplung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anhängerkupplung

      Was mich ein wenig stört, ist das es ab Werk keine Anhängerkupplung gibt. :huh:
      Zum Glück gibt es mittlerweile diverse AHK`s aus dem Zubehör, fest als auch abnehmbar. Und auch für die neuen Modelle ohne Reserverad an der Heckklappe.
      Hat hier überhaupt jemand eine AHK dran?

      Das man damit zwar keine großen Lasten ziehen kann (750 kg) ist klar. Muss in meinem Fall aber auch nicht.
      Wenn ich meinen 650 kg-Anhänger dranhängen kann, um mal Grünabfälle wegzubringen etc. langt mir das.

      Werde mich mal nach geeigneten Anhängerkupplungen umsehen...

      ""
    • Dann darfst du deine Erfahrungen gerne teilen. Ich selber bin nämlich durchaus auch auf der Suche nach einer AHK. Allerdings habe ich das Reserverad an der Hecktür und genau dort ist vermutlich das größte Problem. Denn so ganz einfach ist das mit dem Fahrradträger dann nicht, fürchte ich.. ;)

      Dass es keine AHK ab Werk gibt, hängt sicherlich auch mit Angebot und Nachfrage zusammen. Und die Nachfrage scheint nicht wirklich vorhanden zu sein.. Denn die müssen ja auch "abmessen", welche Last du mit der AHK ziehen darfst und das kostet richtig Geld. Leider.

      Der einzig wahre apfelkoenig! ;)

    • Also Deine Zeilen klingen furchterregend. Ein AHK an der Hecktür angemacht. Sowas gibt es nicht. Soweit ich weis, habe mir auch schon mal eine AHK vor Jahren bei einen Golf eine selbst montiert. Aber da gibt es ganz bestimmte Punkte am Rahmen des Fahrzeuges, wo die angeschraubt wird. Wenn man keine Erfahrung hat, ist sogar ein Drehmomentschlüssel erforderlich. Damit die Schrauben ihren Zweck erfüllen.

      Weiters gibt es auch für jedes Fahrzeug spezifische AHK. Da kann man nicht irgendeine nehmen. Und vor allem, beim Selbereinbau muss sie typisiert werden.

      lg.

    • Das ist beim EcoSport natürlich nicht anders, als bei millionen anderen Fahrzeugen auch:
      die Trägerkonstruktion der AHK wird an bestimmte Punkten mit dem Fahrzeugrahmen verschraubt.
      Der Montageaufwand hält sich in überschaubarem Rahmen. Die regulären AHK`s haben eine ABE und brauchen beim TÜV nicht abgenommen / eingetragen werden.
      Das war früher mal. Auf Wunsch tragen die das aber natürlich trotzdem in die Fahrzeugpapiere ein. Müssen muss man es nicht mehr.

    • GISMO schrieb:

      Mit der AHK an der Heckture, da habne Dir die Augen einen Streich gespielt, gibt es nicht. Auf dieser Seite findest auch Zeichnungen von AHK, damit Du siehst wo sie überall geschaubt werden muss.
      lg.
      Wo hab ich geschrieben, das die AHK an die Hecktür geschraubt wird?
      Das was ich gezeigt habe ist ein Fahrradträger, der statt auf der AHK abgestützt, einfach an das Reserverad geschraubt wird.... sofern vorhanden.
      Wer nur einen Radträger sucht muss somit keine AHK montieren.
    • Na, lt. Freundlichem soll er ja Anfang/Mitte April sein Ziel erreichen.
      Also alles noch im Plan.
      Wenn er da ist, wird das Horn von Gondor laut ertönen und es frohlockend verkünden :D

      ... und bis dahin: kein weiteres Salz in die offene Wunde mehr ;)

      Gandalf, der Graue:
      EcoSport ST-Line 1.0 140 PS
      Magneticgrau Metallic
      Design-Paket IV
      Easy-Driver-Paket II
      Winter-Paket
      Key Free-System
      Navi, DAB+, CD-Player mit B+O Play
      AHK
    • Ich hab die AHL auch geordert
      Wenn es wie beim Fiesta geht dann muß die Schutzkappe rausgezogen,die Steckdose rausgedreht und der Kupplungskopf bis zum rasten reingesteckt werden
      Zum Schluß den Sicherheitsschlüssel
      abziehen ,Anhänger dann und los

      Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach
      nur lächelt.
      :thumbsup:
      Mein ES
      EcoSport ST-Line 1.0 140 PS
      Magneticgrau Metallic
      Design-Paket IV
      Easy-Driver-Paket II
      Winter-Paket
      AHK
      Navi B&O
      Zulassung Mai 2018