Angepinnt Vorgehensweise für Kartenupdate auf F8

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vorgehensweise für Kartenupdate auf F8

      -Download des Updates (ford.co.uk/owner/resources-and…t/sync-bluetooth/update#/)
      Orginallink über Car-Hifi, Telefon und Navigation - Navi Karten, Beitrag 94
      -Entpacken des Updates und auf Stick übertragen (Stick muss mit exfat formatiert sein)
      -Stick im Auto, bei laufenden Motor anschließen, dann erscheint nach kurzer Zeit folgendes Bild auf dem Monitor
      IMG_1234.JPG

      Mit weiter bestätigen, dann erscheint folgende Anzeige
      IMG_1235.JPG

      Mit ja bestätigen und kurz darauf beginnt die Installation (folgendes Bild)
      IMG_1236.JPG

      Der erste Abschnitt hat bei mir ca. 35 Minuten gedauert, dann erschien folgende Bildschirmanzeige
      IMG_1237.JPG

      Dann Motor aus, Zündung aus, Auto abschließen und warten bis sich das System komplett heruntergefahren hat.
      Den Stick dabei nicht entfernen.
      Auto wieder starten und nach kurzer Zeit erscheint folgende Bildschirmanzeige
      IMG_1238.JPG

      und kurz darauf sieht der Bildschirm wieder so aus und die Installation läuft mit Abschnitt 2 weiter.
      IMG_1236.JPG

      Nach dem dann das Update komplett geladen ist, erscheint folgende Bildschirmanzeige
      IMG_1239.JPG

      Abschnitt 2 hat bei mir ca. 45 min gedauert
      Beim ersten Starten nach dem Update wird dann alles wirksam.
      Hat alles funktioniert müsste es dann unter Infos für Sync so aussehen.
      IMG_1240.JPG

      ""
      LG Flin
      yo
      lo
      Roadrunner
      St-Line, Ruby-Rot Metallic mit schwarzem Dach, Dachspoiler groß, Easy-Driver II, Winter-Paket
      CD-Player, Ford-Navi, SYNC 3mit App-Link und 8 er Touchscreen, B&O und DAB/DAB+, 140 PS.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Flin ()

    • die datei müsste doch bei jedem gleich sein, oder?

      ggf. kann die dir einer fix rübermailen oder irgendwo hochladen und verlinken, dass Du dir die wieder runterlädst

      Ich habe die Dateien leider nach dem letzten update gelöscht, sonst hätte ich das fix machen können

      Titanium ; Magnetic Grau Metallic ; 1,0 EB 92kw ; Automatik ; EDP II ; B&O DAB+ Navi sync3 ; FKS ; SSa2Sr,HS dgt ; AHVa

    • Achtung testen...^^...musste sie in eine zip packen, damit das Forum sie nimmt zum hochladen

      Ist aus dem F8 Packet von der deutschen Ford Seite...

      Dateien
      • autoinstall.zip

        (378 Byte, 33 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      LG
      steuerfresser

      Käpt´n Blaubär

      bestellt: 05.02.2018 ,gebaut: 24.02.2018, beim Händler: 12.03.2018
      bei mir: 26.03.2018

      Cool&Connect
      BlazerBlau
      125 PS Automatik
      Navi,DAB+, B&O
      Rückfahrkamera
      Klimaautomatik
      Winterpaket
      AHK

      Sync Version 3.0, Karten Version F8

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von steuerfresser ()

    • Hi, ich habe das Update mittels dem link runtergeladen, Stick exfat formatiert, Daten entpackt und auf Stick kopiert, den Wagen gestartet, Stick eingesteckt, nach kurzer Zeit stand oben im Display "Software wird aktualisiert...", nach ca 20 Minuten war das Update fertig, dann habe ich den Wagen neu gestartet.
      Die Software scheint aktualisiert worden zu sein (System-Update: 3.3.18351_PRODUCT).
      Die Navi-Version ist immer noch F7.
      Ich habe den Stick nochmal eingesteckt, aber alle Versionen sind gleich geblieben.
      Die Fordseite gibt an, dass meine Navi-Software aktuell ist.
      Wie kann ich die Navi-Version auf F8 updaten?
      VG,
      Freddy

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von frebag ()

    • Du hast dann auch nur die Sync-Software heruntergeladen. Diese wurde dann auch aktualisiert.
      Laut der Fordseite steht für dein Fahrzeug die F8, warum auch immer, nicht zur Verfügung, wenn
      sie sagt, dass deine Navi-Software aktuell ist.
      Ich nehme mal an du hast das auf der deutschen Seite gemacht.
      Versuch es mal auf Sync-Update UK, vielleicht steht sie dir da zur Verfügung.
      Eine andere Möglichkeit ist, das erst die Sync-Software auf dem neuesten Stand gebracht werden muss
      und nach dem die Aktualisierung im System bei Ford eingepflegt wurde, das Kartenupdate bereitgestellt wird.

      LG Flin
      yo
      lo
      Roadrunner
      St-Line, Ruby-Rot Metallic mit schwarzem Dach, Dachspoiler groß, Easy-Driver II, Winter-Paket
      CD-Player, Ford-Navi, SYNC 3mit App-Link und 8 er Touchscreen, B&O und DAB/DAB+, 140 PS.
    • Hallo Freddy,
      wie Flin schon richtig schrieb, hast Du nur die SYNC 3 Software aktualisiert.
      Leider wirdst Du auf der UK Seite auch kein Glück haben auf Navi Update Version 8.
      Kurz zur Erklärung:
      Die Ecosports gibt es mit 2 verschiedenen SYNC 3 Ausführungen.
      Wir haben uns darauf geeinigt zu sagen " mit oder ohne Modem "
      Ebenso wie ich hast Du die neuere Version mit eingebautem Modem.
      Du hast die SYNC Software auf Version 3.3.18351 gebracht.
      Auf den Ford Seiten erhalte ich daraufhin schon seit langem folgende Meldung.

      Im oberen Feld:
      Ihre Software ist bereits aktualisiert. Es besteht kein Handlungsbedarf.
      Im untern Feld (zuständig für das Karten Update):
      Es wird Sie freuen, zu erfahren, dass Ihre Maps-Software bereits aktualisiert ist.

      Ich habe vor längerem bereits Ford direkt per Mail kontaktiert
      und diesen Zustand bemängelt.
      Denn das komische ist ja, daß die ältern Modelle wie z.B. bei Flin bereits auf Kartenmaterial F8
      updaten konnten.
      Ich warte immer noch auf die Ford Antwort, und werde hierüber und andere Probleme berichten.

      Bis dato müssen die SYNC 3 mit Modem Fahrer leider noch warten... ;(

      Ecosport - Titanium 125 PS Automatik - Saphir-Blau
      Baujahr 01/2019
      Winterpaket
      Design-Paket II
      Easy-Driver-Paket I
      KeyFree-System
      Sync 3 mit DAB+

    • Gast schrieb:

      Man könnte die F8 natürlich herausziehen und auch in eure Version einbauen.
      Ob die F8 dann durch das System akzeptiert wird, oder reihenweise Fehler angezeigt werden,
      ist dann die andere Frage. ?(?(
      LG Flin
      yo
      lo
      Roadrunner
      St-Line, Ruby-Rot Metallic mit schwarzem Dach, Dachspoiler groß, Easy-Driver II, Winter-Paket
      CD-Player, Ford-Navi, SYNC 3mit App-Link und 8 er Touchscreen, B&O und DAB/DAB+, 140 PS.
    • Mein Händler hat mir gesagt das man es auch über Handy direkt saugen kann ? Wenn ich zum Beispiel mein Handy über wlan an kopple müsste das doch auch gehen , weiß einer wie das geht , und hat es schon propiert?

      Gandalf der Graue

      Ford Eco Sport Grau Metallic , 1.0 Eco Boost , 125 Ps , 6 Gang Schaltgetriebe .

    • Gandalf schrieb:

      Mein Händler hat mir gesagt das man es auch über Handy direkt saugen kann ?
      Ich denke nicht, dass das funktionieren wird, zumindest nicht bei meinem (Baudatum 04.18.).
      Sogar Ford schreibt, dass solche Updates über USB aufgespielt werden sollen. Immerhin beträgt
      die Updategröße für das Systemupdate ca. 4 GB und für das Kartenupdate sogar ca. 25GB.
      Bei Fahrzeugen mit Modem könnte das vielleicht funktionieren, glaube ich aber nicht, da diese
      Daten ja als ZIP-Dateien heruntergeladen werden und vor der Installation erst entpackt werden
      müssen.
      LG Flin
      yo
      lo
      Roadrunner
      St-Line, Ruby-Rot Metallic mit schwarzem Dach, Dachspoiler groß, Easy-Driver II, Winter-Paket
      CD-Player, Ford-Navi, SYNC 3mit App-Link und 8 er Touchscreen, B&O und DAB/DAB+, 140 PS.
    • Ah ok danke , ja 25 gab is dann doch ne Menge Holz über Handy

      Was ist den das Modem eigentlich ? Im Auto ein Modem ! Glaub nicht das ich das habe oder ?

      Gandalf der Graue

      Ford Eco Sport Grau Metallic , 1.0 Eco Boost , 125 Ps , 6 Gang Schaltgetriebe .