2018er EcoSport YouTube

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 2018er EcoSport YouTube

      ""
      Gandalf, der Graue:
      EcoSport ST-Line 1.0 140 PS
      Magneticgrau Metallic
      Design-Paket IV
      Easy-Driver-Paket II
      Winter-Paket
      Key Free-System
      Navi, DAB+, CD-Player mit B+O Play
      AHK
    • Crash-Test auf YouTube veröffentlicht am 9.7.18

      Cool & Connect,Silbermetallic,Automatik,Winterpaket,AHK,Parksensoren mit Rückfahrkamera,8 Zoll Navi mit B&O DAB,125 PS bestellt am 30.5.,zugelassen am 1.8.08,getönte Scheiben ab B-Säule,außerdem Ganzjahresreifen.-Aktuellste Software war installiert,Umfeld und Innenbeleuchtung sowie Ladekantenschutz und Gepäcknetz und Dashcam nachgerüstet-und-bis jetzt funktioniert alles wie es soll!

    • Sorry,You tube : Ford Ecosport Crash-Test!

      Cool & Connect,Silbermetallic,Automatik,Winterpaket,AHK,Parksensoren mit Rückfahrkamera,8 Zoll Navi mit B&O DAB,125 PS bestellt am 30.5.,zugelassen am 1.8.08,getönte Scheiben ab B-Säule,außerdem Ganzjahresreifen.-Aktuellste Software war installiert,Umfeld und Innenbeleuchtung sowie Ladekantenschutz und Gepäcknetz und Dashcam nachgerüstet-und-bis jetzt funktioniert alles wie es soll!

    • Cool & Connect,Silbermetallic,Automatik,Winterpaket,AHK,Parksensoren mit Rückfahrkamera,8 Zoll Navi mit B&O DAB,125 PS bestellt am 30.5.,zugelassen am 1.8.08,getönte Scheiben ab B-Säule,außerdem Ganzjahresreifen.-Aktuellste Software war installiert,Umfeld und Innenbeleuchtung sowie Ladekantenschutz und Gepäcknetz und Dashcam nachgerüstet-und-bis jetzt funktioniert alles wie es soll!

    • Das Amaturenbrett des ES ist identisch mit dem des aktuellen Fiesta, nur in den Maßen eben dem ES angepasst.
      Auch im Fiesta ist z.B. die Abdeckung hinter dem Sync-Bildschirm aus Plastik.
      Ich habe den direkten Vergleich (Fiesta und ES) in der Garage stehen.
      Details Weichen natürlich ab, da der Fiesta ein COOL&CONNECT ist, mein ES aber ein ST-Line.

      Der Spritverbrauch im Video wird doch mit 7,5 Litern angegeben und dies deckt sich fast mit meinen Verbrauchswerten ( siehe Spritmonitor)

      Gandalf, der Graue:
      EcoSport ST-Line 1.0 140 PS
      Magneticgrau Metallic
      Design-Paket IV
      Easy-Driver-Paket II
      Winter-Paket
      Key Free-System
      Navi, DAB+, CD-Player mit B+O Play
      AHK
    • Moin,

      insges. geht der Test für mich auch ok ,danke für`s einstellen! :thumbsup:

      Der genannte Verbrauch im Test ist übrigens nicht die Herstellerangabe sondern der ermittelte Verbrauch der AMS Testfahrt,das macht ja so etwa jede Autozeitschrift.

      Ein paar Punkte kann ich nicht nachvollziehen:

      1. die Kritik das er seinen Blick neu fokussieren muss wenn er auf den Monitor geschaut hat? Ja was denn sonst? Das Ding ist nah dran in jeder Hinsicht, mehr geht nur mit einem Head-Up Display und da muss ich auch meinen Blick in eine neue Richtung wenden, auch beim Schulterblick, beim Abbiegen usw. ?(

      2. Kritik am Hartplastik, ja wenn man das SOOO Schlimm findet...ich tatsche jedenfalls nicht ständig auf dem Speaker rum, mich stört sowas nicht, hat mich schon im Focus nicht gestört, wir reden hier ja schliesslich von einem Fahrzeug der Kleinwagenklasse und wenn ich mal vergleiche: Mein FFH verkauft auch Honda und Hyundai - ich hab mir den Kona wie den HRV auch angesehen, da ist das auch nicht anders - kurz das ist klassenüblich und wer mehr will muss mehr löhnen und eine oder mehrere Klassen höher fahren.

      3. Er würde ihn nicht kaufen weil es für weniger Geld vergleichbares gibt? Hmmm da fällt mir nicht viel ein...ein Honda HRV kostet mit weniger PS und weniger Nm bei fast identischer Ausstattung auch rund 24tsd, ein Hyundai Kona mit 20 PS und weniger Drehmoment keine 1000€ weniger, ein Suzuki Vitara mit nur 111PS und wenigher Drehmoment und Ausstattung auch rund 23.000€ - von den bekannt guten Nachlässen bei Ford mal ganz zu schweigen.

      Ich bin echt kein Fan-Boy, dafür mag ich Autos zu sehr und hatte zuviele, aber die Tests der AMS und AB und insbesondere deren Vergleiche und Kritiken sind für mich noch nie wirklich nachvollziehbar gewesen ;)

      Suche nicht nach Fehlern,suche nach Lösungen (H.Ford)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Deadpool ()

    • Ich kann immer nicht nachvollziehen wie man NACH einem Autokauf Sachen wie: Qualität der verbauten Materialien im Innenraum, Konstruktion der Heckklappe, Leistungsdaten des Motors usw bemängeln muß.
      Leute, das ist doch kein Wochenendeinkauf im Supermarkt.
      Bevor ich ein Auto kaufe informiere ich mich doch, vergleiche den Markt und mache Probefahrten. Da weiß ich doch auf was ich mich einlasse.
      Wenn nachträglich Mängel oder Schäden auftreten ist das was anderes.
      Aber ein Fahrzeug kaufen und dann jammern, die Tür geht scheisse auf, der Motor hat zu wenig Leistung, die Ausstattung ist billig usw ist doch nicht ok.

      ES-Titanium/Automatik/Ruby-Rot/Easy-Driver-Paket/Winter-Paket/8Zoll-Navi