Krami's klener (!!--Bandbreitenwarnung--!!)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Krami's klener (!!--Bandbreitenwarnung--!!)

      Scheiß Staub :(
      [Blockierte Grafik: http://www.krami.at/ecosport/2_3o.jpg]
      [Blockierte Grafik: http://www.krami.at/ecosport/3_4o.jpg]
      [Blockierte Grafik: http://www.krami.at/ecosport/5_6o.jpg]


      [Blockierte Grafik: http://www.krami.at/ecosport/71o.jpg][Blockierte Grafik: http://www.krami.at/ecosport/3_4o.jpg]

      ""
    • Schicker Baum im Hintergrund.....^^



      Ihhhhhhhhh,....sind eure Autos sauber...nun muss ich dank Euch meinen auch morgen noch durch die Anlage schicken.....Anweisung der Chefin.... :D

      LG
      steuerfresser

      Käpt´n Blaubär

      bestellt: 05.02.2018 ,gebaut: 24.02.2018, beim Händler: 12.03.2018
      bei mir: 26.03.2018

      Cool&Connect
      BlazerBlau
      125 PS Automatik
      Navi,DAB+, B&O
      Rückfahrkamera
      Klimaautomatik
      Winterpaket
      AHK

    • steuerfresser schrieb:

      Hab ich leider 0 Zeit für....und auch kein super Lack wie ihr....von daher nicht so schlimm die Wäsche in der Maschine
      Warum :?:
      Du hast doch eine Bikini-Wäscherin.
      Dann schön vom Liegestuhl aus zusehen, eine Halbe Bier trinken
      und Reinigungsanweisungen geben. :D:whistling:
      LG Flin
      yo
      lo
      Roadrunner
      St-Line, Ruby-Rot Metallic mit schwarzem Dach, Dachspoiler groß, Easy-Driver II, Winter-Paket
      CD-Player, Ford-Navi, SYNC 3mit App-Link und 8 er Touchscreen, B&O und DAB/DAB+, 140 PS.
    • Carsten M.S. schrieb:

      Ich will jetzt keine Grundsatzdiskussion vom Zaun brechen, aber warum glaubt ihr eigentlich das eine Handwäsche schonender als eine moderne Machinenwäsche ist
      Bei der Machinenwäsche arbeiten die Bürsten immer mit der selben Geschwindigkeit, dem selben
      Druck, und in die gleiche Richtung, egal welcher Bereich des Fahrzeuges gereinigt wird. Bei der
      Handwäsche kann ich diesen Druck über den "Handgelenksenor" regulieren und eben auch bestimmte
      Bereiche noch einmal nacharbeiten.
      Auch wenn in den modernen Waschanlagen mittlerweile mit Textilstreifen an den Bürsten haben,
      was sicherlich schonender ist als die Ausführungen der Vorgängermodelle, kann (muss nicht) sich in
      Bürsten Schmutz anlagern welcher zu, wenn auch kaum sichtbaren, Kratzern im Lack führen kann.
      Vorteil ist natürlich die Zeitersparnis und die anschließende Lufttrocknung, keine Frage.
      Trotzdem kommt für mich nur die Handwäsche in frage, da diese einfach schonender für den
      Lack ist und ich eben bestimmte Bereiche gezielter reinigen kann.
      LG Flin
      yo
      lo
      Roadrunner
      St-Line, Ruby-Rot Metallic mit schwarzem Dach, Dachspoiler groß, Easy-Driver II, Winter-Paket
      CD-Player, Ford-Navi, SYNC 3mit App-Link und 8 er Touchscreen, B&O und DAB/DAB+, 140 PS.
    • Flin schrieb:

      Auch wenn in den modernen Waschanlagen mittlerweile mit Textilstreifen an den Bürsten haben,
      was sicherlich schonender ist als die Ausführungen der Vorgängermodelle, kann (muss nicht) sich in
      Bürsten Schmutz anlagern welcher zu, wenn auch kaum sichtbaren, Kratzern im Lack führen kann.
      Moderne Waschanlagen arbeiten mit sehr viel Wasser (über 300 Liter pro Wäsche), da ist die Wahrscheinlichkeit eher gering das Schmutzreste in den Bürsten bleiben, im Gegensatz zur Handwäsche, bei der sich der Schmutz im Wassereimer befindet und jedes mal mit dem Schwamm oder Waschhandschuh wieder mitgenommen wird, außer man benutzt einen Bürstenaufsatz für den Hochdruckreiniger bei dem der Schmutz ständig aus der Bürste gewaschen wird, aber so funktioniert es auch bei der Waschanlage.
      Kaum sichtbare Kratzer entstehen also auch bei der Handwäsche, allerdings sind die dabei kreuz und quer und nicht wie bei der Waschanlage in einer Richtung.
      Ein Freund von mir ist Lackierer mit eigenen Betrieb und auch er meint das die maschinelle Reinigung heutzutage (Voraussetzung ist natürlich eine moderne Anlage) schonender ist als eine Handwäsche mit Eimer und Schwamm.

      Aber wie schon gesagt, ich will hier keine Diskussion über die Art der Autowäsche losbrechen, gehört ja nicht ins Thema und schlussendlich muss das jeder für sich selbst entscheiden.
      Gandalf, der Graue:
      EcoSport ST-Line 1.0 140 PS
      Magneticgrau Metallic
      Design-Paket IV
      Easy-Driver-Paket II
      Winter-Paket
      Key Free-System
      Navi, DAB+, CD-Player mit B+O Play
      AHK
    • krami schrieb:

      Aber nur solange die Anlage gut gewartet ist. Das wasser wird ja wiederverwendet und da macht der Filter den Unterschied...
      Da gebe ich dir natürlich vollkommen Recht, aber das ist ja bei vielen Dingen, besonders bei Dienstleistungen, so
      Gandalf, der Graue:
      EcoSport ST-Line 1.0 140 PS
      Magneticgrau Metallic
      Design-Paket IV
      Easy-Driver-Paket II
      Winter-Paket
      Key Free-System
      Navi, DAB+, CD-Player mit B+O Play
      AHK