Mal wieder 5ct bei der Entwicklung des ES gespart

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mal wieder 5ct bei der Entwicklung des ES gespart

      Mein ES ist nun 1,5 Jahre alt und in dieser Zeit wurde insgesamt 4 Mal die Motorhaube geöffnet (1* bei der Wartung und 3* fürs nachfüllen von Scheibenreiniger); nagut ...vielleicht noch 1-2mal vor der Auslieferung des ES an mich

      Und nun ist bei der Aufnahme der Haltestange für die Motorhaube schon das nackte Blech zu sehen. Normalerweise ist an dieser Stelle doch auch immer irgendwas aus Kunststoff, entweder an der Aufnahme oder an der Haltestange direkt.

      Muss wohl mal vor dem Winter neue Grundierung und Lack drauf und dann an der Haltestange mal nen Schrumpfschlauch drüberziehen.

      Das ist mir in den letzten 30 Jahre noch nie passiert.

      *Ist zwar nur ne Kleinigkeit, aber doch irgendwie wieder ein kleiner ärgerlicher Mangel*

      P.S. die Haltestange ist da nicht richtigen Stelle; die muss nur kurz die Haube halten, damit ich ein Foto machen kann ;)

      ""
      Dateien

      Titanium ; Magnetic Grau Metallic ; 1,0 EB 92kw ; Automatik ; EDP II ; B&O DAB+ Navi sync3 ; FKS ; SSa2Sr,HS dgt ; AHVa

    • selbiges ist bei meinem ES BJ 02/2018 ebenfalls gewesen....Abhilfe .."genau dein beschriebenes Vorgehen....

      LG
      steuerfresser

      Käpt´n Blaubär

      bestellt: 05.02.2018 ,gebaut: 24.02.2018, beim Händler: 12.03.2018
      bei mir: 26.03.2018

      Cool&Connect
      BlazerBlau
      125 PS Automatik
      Navi,DAB+, B&O
      Rückfahrkamera
      Klimaautomatik
      Winterpaket
      AHK

      Sync Version 3.0, Karten Version F8

    • HiTyo schrieb:

      Und nun ist bei der Aufnahme der Haltestange für die Motorhaube schon das nackte Blech zu sehen. Normalerweise ist an dieser Stelle doch auch immer irgendwas aus Kunststoff, entweder an der Aufnahme oder an der Haltestange direkt.
      Das ist aber jetzt kein Problem das nur den Ecosport betrifft. Genau die gleiche Problematik
      gab es auch schon bei meinen Focusen und dem C-Max.
      Das hätte man sicher und auf einfache Weise, wie du ja schon schreibst, besser lösen können.
      Ich mache mir da immer gleich ein Stück Panzertape um den kleinen Steg der Aufnahme.
      Ist zwar nicht Sinn der Sache Nachlässigkeiten von Ford selber zu beheben, aber es hilft. :D
      LG Flin
      yo
      lo
      Roadrunner
      St-Line, Ruby-Rot Metallic mit schwarzem Dach, Dachspoiler groß, Easy-Driver II, Winter-Paket
      CD-Player, Ford-Navi, SYNC 3mit App-Link und 8 er Touchscreen, B&O und DAB/DAB+, 140 PS.
    • ich hatte davor einen KA und davor einen Fusion; da war da nach 4 Jahren nix am Blech, weil eben auf einer Seite (Entweder Haltestange oder Haube) Kunststoff war

      Und auch bei dem Focus 1 und dem letzten Escort vorher war da noch ein Kontaktschutz irgendeiner Art.

      NAja ... rechtzeitig vorm Winter entdeckt; also kann man noch rechtzeitig gegensteuern

      Titanium ; Magnetic Grau Metallic ; 1,0 EB 92kw ; Automatik ; EDP II ; B&O DAB+ Navi sync3 ; FKS ; SSa2Sr,HS dgt ; AHVa