Felgen Reifen Überlegung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Felgen Reifen Überlegung

      Hallo Leute,

      ich bräuchte mal eine Denkanstoß bzw. Hilfe was das Sommerreifen und Winterreifen "Problem" angeht.

      Voraussichtlich bekomme ich Ende Januar meinen ES "Titanium". Dieser hat als Serienausstattung folgende Sommerreifen 16"Leichtmetallräder im7-Speichen-Design

      Wenn ich mein neuen ES abhole brauch ich natürlich Winterreifen. :) Ich bin der Meinung, das ich einen kompletten Satz wie die SR sind auch als WR fahre, mit den Hintergedanken, schlechte Winterreifen dann auch im Sommer ab zu fahren. Dazu brauch ich natürlich die 8 x die gleichen Felgen.

      Bekomme ich jetzt diese Felgen nur über meinen Freundlichen oder kann man die auch anders beziehen? 230€ nur für eine Felge aus zu geben ist mir echt zu teuer.

      Prinzipell gefallen mir die 5-Speichen-Design auch und die hat Ford auch in einen Winterkomplett angebot für ca. 900 Euro. Aber dann bräuchte ich diese Felgen auch wieder als Sommerreifen..... 8|



      Mann ist das kompliziert..... :huh:

      ""

      Ecosport 2019

      Titanium Ausstattung
      140 PS Schaltung
      Magnetic-Grau Metallic
      Easy-Drive-Paket II
      Winterpaket
      B&O Anlage
      Großen Heckspoiler
      Seitenscheiben dunkel

      Seit 7. Februar 2019 angemeldet :)



    • Das sind die Original Ford Winterkompletträder 16" kosten mit Verhandlung ca 810 € mit Montage und Einlagern
      Die Felgen gehen eher in richtung Schwarz
      Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach
      nur lächelt.
      :thumbsup:
      Mein ES
      EcoSport ST-Line 1.0 140 PS
      Magneticgrau Metallic
      Design-Paket IV
      Easy-Driver-Paket II
      Winter-Paket
      AHK
      Navi B&O
      Zulassung Mai 2018
    • Ford Mike schrieb:


      mit den Hintergedanken, schlechte Winterreifen dann auch im Sommer ab zu fahren.
      Wenn du solche Hintergedanken hast, dann kannst du doch auch einfach nur die Reifen wechseln. Bin nicht der Freund von Reifen dauernd ab und aufzuziehen. Aber bei dem Hintergedanken sollte dann auch 4 Felgen reichen, oder?

      Dazu allerdings noch folgendes. Wenn ich mich richtig an meine Techniker Ausbildung zurück erinnere, erhöht sich bei warmen Temperaturen mit Winterreifen sowohl der Benzin Verbrauch (eventuell zu vernachlässigen) aber vor allen Dingen der Bremsweg exorbitant. Hab da was im Kopf bezüglich "Zusammenhang des Verhältnisses der Aufstandsfläche zu der Anzahl Profilblöcke" (die ein Winterreifen ja bauartbedingt viel mehr als ein Sommerreifen hat).


      Und das wäre mir die Sache nicht wert.

      Grüße
      Der Streuner
      Bestellt: 31.05.2018 / Gebaut Craiova: 16.08.2018 / Ankunft Neuss: 27.08.2018 / Ankunft Händler: 03.09.2018 / Übernahme: 05.09.2018

      Cool & Connect
      1,5l EcoBlue 92 kW - Allrad
    • Vor allem ist die Gummimischung der Winterreifen für den Sommer absolut untauglich da viel zu weich und dadurch tritt stark erhöhter Verschleiß unter extremen Bedingungen, wie einer Vollbremsung, auf.
      Dadurch verlängert sich der Bremsweg gewaltig. Der Reifen fängt an zu schmieren und bleibt nicht mehr Spurstabil, so dass man auch leichter ins Schleudern kommt, trotz ESP und ABS.

      Also Winterreifen im Sommer abzufahren, ist in meinen Augen eine richtig schlechte Idee.

      Die Chance, dass in Extremsituationen alles schief läuft, ist riesig.

      VG FM_Eco

      Blue

      Titanium 125PS mit Automatik in Blazerblau
      Design-Paket II
      Easy-Driver Paket II
      Winter-Paket
      Navy, DAB+ und FordPass Connect
    • Streuner schrieb:

      Ford Mike schrieb:

      mit den Hintergedanken, schlechte Winterreifen dann auch im Sommer ab zu fahren.
      Wenn du solche Hintergedanken hast, dann kannst du doch auch einfach nur die Reifen wechseln. Bin nicht der Freund von Reifen dauernd ab und aufzuziehen. Aber bei dem Hintergedanken sollte dann auch 4 Felgen reichen, oder?




      Hallo Streuner,


      der Gedanke war ja 8 gleiche Felgen zu haben um dann im Sommer schlechte Winterreifen z.B. vorne abzufahren. Dazu wäre es sinnvoll die gleichen Felgen im Winter als auch im Sommer zu haben, sonst schaut es ein wenig doof aus mit zwei verschiedenen Alufelgen am Auto :D


      Aber ich denke ich hab mir schon eine Lösung gefunden.

      Ecosport 2019

      Titanium Ausstattung
      140 PS Schaltung
      Magnetic-Grau Metallic
      Easy-Drive-Paket II
      Winterpaket
      B&O Anlage
      Großen Heckspoiler
      Seitenscheiben dunkel

      Seit 7. Februar 2019 angemeldet :)

    • schmiddy schrieb:



      Das sind die Original Ford Winterkompletträder 16" kosten mit Verhandlung ca 810 € mit Montage und Einlagern
      Die Felgen gehen eher in richtung Schwarz
      Hallo schmiddy,

      ja das schaut gut aus.

      Ich denke ich kauf mir die Winterreifen auf den Felgen und verkauf die nagelneuen Sommerreifen (dürfe 1zu1 preislich weg gehen). Mit dem Geld kann ich mir dann die gleichen als Sommerreifen organisieren.

      Oder:

      ich wechsle sie einmal um mit den "dunklen" Felgen im Sommer fahren zu könne und die silbern dann im Winter. Das ganze mit "Abfahren" ist dann hinfällig.

      Ecosport 2019

      Titanium Ausstattung
      140 PS Schaltung
      Magnetic-Grau Metallic
      Easy-Drive-Paket II
      Winterpaket
      B&O Anlage
      Großen Heckspoiler
      Seitenscheiben dunkel

      Seit 7. Februar 2019 angemeldet :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ford Mike ()