Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-14 von insgesamt 14.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi Gandalf, Deine Überlegung ist durchaus richtig! Und der Bordcomputer hat nur eines im Sinn: Kraftstoffsparen "auf Teufel komm raus"! Wenn man sich nach ihm richten würde, wäre das für den kleinen 3-Zylinder eine heftige Tortour: Unterhalb von 1700 oder 1800 1/min fühlt der sich nicht wohl. Ein 6-Zylinder hat damit keine Probleme, ein 3-Zylinder schon... Wer den Ecosportmotor immer oberhalb von 1800 1/min hält, macht jedenfalls nichts falsch. Seine "Wohlfühldrehzahl" liegt zwischen 2000 und 3…

  • + / - beim ES

    cede - - Umfragen

    Beitrag

    Zuerst mal alles Gute noch nachträglich zum neuen Jahr! Was mich umfragetechnisch als künftiger Ecosportler interessieren würde: Was gefällt und was mißfällt Euch an Eurem Ecosport? Ich bin gespannt, was da so alles kommt, Gruß Christoph

  • Bestell und Wartesaal Ford Ecosport

    cede - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Es fällt auf, daß immer wieder der "kleine" 1000ccm-Motor und dessen fehlendes Drehmoment erwähnt wird: Das Motorchen hat aber einen Turbolader, der das Drehmoment, und zwar über einen großen Drehzahlbereich von etwa 1400-5000 1/min, von 100Nm, was einem 1000ccm-Saugmotor entspricht, auf 180 Nm ansteigen läßt, was ziemlich genau einem 1800 ccm-Saugmotor entspricht. Also ich bin nicht der Meinung, daß der ES "untenrum" schwach auf der Brust ist: Wer den Motor zwischen 1500 und 3500 1/min betreib…

  • Laß' Dir doch einfach von der Oma so'n Schaltknopfüberzieher stricken!

  • Bestell und Wartesaal Ford Ecosport

    cede - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Hi driverchen - Gruß nach BB und viel Spaß mit Deinem Rennerle! Ich hab' gestern meinen bestellt - ich fürchte, ich habe bis auf den toten Winkel-Außenspiegel schlicht einfach alles bestellt - einen ST mit 140PS in Rubyrot mit schwarzem Dach und noch einer Anhängerkupplung dazu. Jetzt muß ich halt "durchhalten" bis zum August '19 - erst dann läuft mein Leasingvertrag mit meinem Golf GTI Performance aus. OK, es gäbe schlimmere Varianten - aber jetzt bin ich eben schon auf mein ES-Teilchen progra…

  • Ausstattungspakete

    cede - - Zubehör und Accessoires

    Beitrag

    Hi XS76, vielen Dank für den Tipp! Meine Frau und ich sind allerdings 99,5% "Alleinfahrer". Daher ist die hintere Kopffreiheit nicht so sehr ausschlaggebend. Die Vorteile eines Schiebdachs wollen wir aber nicht missen! Gruß Christoph

  • Ausstattungspakete

    cede - - Zubehör und Accessoires

    Beitrag

    Hi, liebe ES-ler, nachdem ich mich des öfteren über die relativ unübersichtliche Konfiguration geärgert habe und zudem 18" Räder oder Anhängerkupplung gar nicht aufgeführt, bzw. wieder an anderer Stelle zu finden sind, habe ich mal "aufgedröselt", was ich eigentlich an einzelnen Wünschen habe und in welchen Paketen diese enthalten sind. Wenn ich das richtig sehe, habe ich mir quasi eine Vollausstattung zusammengestellt... Und jetzt muß ich allen Ernstes bis August '19 warten - vorher kann, darf…

  • Hi Carsten, vielen Dank für den Tipp! Ich werde meinen ES zwar erst im Sommer haben, aber der Serienzustand der Mittelarmlehne war einer der wenigen Punkte im Innenraum, die mich gestört haben. Der Bezug sieht prima aus und ist bezahlbar! Gruß Christoph

  • Welche Autos habt Ihr denn so gefahren?

    cede - - Umfragen

    Beitrag

    Wer Spaß dran hat - mit vielen Bildchen - ein ganzes Leben voller Autos: cede51.de/category/meine-autos/ Gruß Christoph

  • Spritverbrauch

    cede - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Zitat von neo3103: „Wer sein Auto nach Abholung gleich auf "angebliche" 200kmh beschleunigt, hat meiner Meinung wenig Ahnung... “ Also sorry, aber das sehe ich genauso! Zitat von neo3103: „Deine Ausführungen zweifle ich allesamt an. “ Ich auch!

  • Spritverbrauch

    cede - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Zitat von Flin: „Guter Beitrag Christoph. Aber einen Punkt hast du doch vergessen. Ein weiterer Aspekt für den Verbrauch ist auch das Fahrprofil. Fahre ich extrem viel Kurzstrecke. (unter 10 km) ist der Verbrauch logischerweise auch höher als bei Langstrecken, da der Motor ja kaum die Betriebstemperatur erreicht und ein kalter Motor sicher höhere Verbrauchswerte hat als einer der warmgefahren ist, sprich die optimale Betriebstemperatur erreicht hat und hält. “ Danke Flin, für das Lob, aber sorr…

  • Spritverbrauch

    cede - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Ein paar Punkte, auch wenn diese bereits erwähnt wurden, würde ich gerne hier nochmals ausführen: 1. Die Kraftstoffangaben der Hersteller sind "Laborangaben" von Prüfständen, die unter bestmöglichen Fahrzuständen und unter Ausnutzung aller vom Gesetzgeber erlaubten Punkte zustande kommen. Wenn Verbräuche unterschiedlicher Fahrzeuge vergleichbar sein sollen, kann dies nur über eine solche definierte Vorgehensweise geschehen. 2. Je nach Fahrweise, Fahrzeugzustand, Topografie, cw-Wert, Kurz- oder …

  • Das Thema liegt zwar schon eine Weile brach - ich bin jetzt aber über folgende Punkte gestolpert: 1. Wenn die Wassertemperatur erreicht ist, heißt das nicht daß der Motor seine Betriebstemperatur erreicht hat! Erst mit dem Erreichen der Öltemperatur ist auch der Motor komplett durchgewärmt - und das dauert etwa doppelt so lange wie das Erreichen der Wassertemperatur! Nach etwa 3-5km ist die Wassertemperatur erreicht, nach etwa 8-10km die Öltemperatur - je nach Fahrweise... 2. Meines Wissens ist…

  • Hallo, ich bin der Neue, den Artikel habe ich zufälligerweise auch gelesen und er hat bei mir auch ein leichtes Unbehagen verursacht: Mir ist außer den hinteren Trommelbremsen (Mittelalter) bei meinen intensiven "Inspektionen" der Neuwagen in den Autohäusern aufgefallen, daß an vielen neuralgischen Stellen wie z.B. in den Radhäusern oder im Motorraum größere Hinweise auf die Verwendung von Hohlraumversiegelung oder Unterbodenschutz eher fehlen... Das wird jetzt nicht der Grund sein, dieses Auto…